NWM: SPD-Landrätin schon im Wahlkampf

Es durften trotz Bitten aus dem Kreistag keine Termine von Personalversammlungen, Verwaltungsratssitzungen oder Präsidiumssitzungen in den Terminkalender des Landkreises für Bürger und Kreistagsmitglieder. Dabei ist das bereits in anderen Landkreises so üblich ( siehe unseren Nachbarkreis LUP).

Doch der Wahlkampf naht und unsere Landrätin kümmert sich nun um ihre Wahl und ihre „privat-persönlichen“ Termine als Bürgersprechstunde werden natürlich eingestellt.

Dazu passt ihr eingeschmuggeltes Grußwort auf der Startseite des Landkreises. Andere Landräte verzichten darauf, Kerstin Weiss nicht.

Und das ist nur, was jeder sehen kann.